Hera stammt aus meiner Diplomkollektion. Hera habe ich ursprünglich mit Acrylfarbe auf Leinwand gemalt. In der griechischen Mythologie obliegt der Göttin Hera der Schutz der Ehe und der Geburt. Hera schmückt sich mit roten Lilien. Die rote Lilie steht für Weiblichkeit und die Liebe. Ursprung hat die Lilie im Himalaya. Schon bei den Ägyptern wurde die Lilie verehrt.

Das Oberteil, wie auch die Hose sind inspiriert durch die griechische Mythologie, den Edelpunk und den Jugendstil.

 

Das Spitzenoberteil ist tailliert und eng geschnitten. Der Ausschnitt wird von einem breiten Spitzenband geschmückt. Um die Taille befindet sich ein Band aus Baumwollstretch.

 

Die Hose Samt Satin besteht, wie es der Name schon sagt aus schwarzem Baumwollsamt und bordeaux farbenem Satin. Sie hat einen breiten Bund, der an der unteren Seite von einer Spitze geziert wird. Das rechte Bein hat an der Seite ein Band aus rotem Satin, das in etliche Falten gelegt ist.

 

Beide Kleidungststücke sind in den Grössen 34 bis 42 erhältlich. Sie werden von mir designt und genäht - swissmade.

 

Das Model ist 1.74 m und trägt Grösse 36.

 

Pflegehinweis: Die Kleider können beide auf der linken Seite in einem Schutznetz bei 30°Grad gewaschen werden. Die Kleider dürfen beide nur von der linken Seite her gewaschen werden.

 

Falls Ihre Masse von den Standardgrössen abweichen, können die Kleidungsstücke auch nach Mass bestellt werden.

 

Für genauere Informationen melden Sie sich bitte, wenn möglich mit Angabe Ihrer Telefonnummer, um alles Weitere zu besprechen  :) Kontakt

Spitzenoberteil Hera, Hose Samt Satin

CHF 0,00Preis